Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

C-Mädels bleiben weiter unter ihren Möglichkeiten

12.11.2019

Spielbericht von den C-Mädels Saskia, Julia und Annabell

 

Am 09.11.2019 fuhren unsere Mädels der weiblichen C-Jugend mit Trainerin Marie und einigen Eltern nach Sonneberg zum Auswärtsspiel. Wir glaubten fest an einen Sieg und gingen mit entsprechender Motivation in die Partie. In der ersten Halbzeit konnte man deutlich sehen, dass es vor allem am Torwurf der Saalfelderinnen scheiterte. Dafür standen wir halbwegs sicher in der Abwehr konnten beim Halbzeitstand von 5:3 für Sonneberg einige Gegentore verhindern. Nach einer ordentlichen Ansprache unserer Trainerin gaben wir nach Wiederanpfiff nochmal unser Bestes, was sich aber nicht bewährte, da die Sonneberger Mädels das Spiel nun unbedingt gewinnen wollten. Leider konnten wir uns in der zweiten Hälfte nicht verbessern und mussten am Ende Sonneberg den 14:6-Sieg überlassen. Aufgrund zweier nicht spielberechtigter Sonnebergerinnen wird das Spiel wohl am „Grünen Tisch“ für uns gewertet werden – spielerisch verdient haben wir die beiden Punkte allerdings nicht.

Für Saalfeld spielten:
Cindy (TW) – Saskia, Lea, Leni, Luzie, Josi, Annabell (3 Tore), Selina (3), Jossi, Nika

© 2008-2019 1. SSV Saalfeld 92 e.V.