Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

Saisonauftakt für die E-Jugend-Handballmädels

13.09.2021

Für die 9- und 10-Jährigen Handballmädels der E-Jugend stand am vergangenen Samstag der erste Härtetest auf dem Plan.

Spielerin Emilia, die aufgrund einer Verletzung aktuell noch nicht wieder mitspielen kann, aber als CO-Trainerin zur Verfügung steht, berichtet: Wir trafen uns mit unserer Trainerin Marie in der Gorndorfer Dreifelderhalle zu einem Trainingslagertag. Nach Begrüßung und Umziehen machten wir mit der Fotografin Tina unsere Mannschaftsfotos. Dann erhielten die in Gruppen eingeteilten Mädchen verschiedene Aufgaben. Es hat sie jeder super lösen können. Danach sollten wir uns für das Freundschaftsspiel aufwärmen. Als Gegner traten die Jungs und Mädchen der HSG Oppurg/Krölpa gegen uns an. Manche Kinder waren aber noch F-Jugend und daher jünger und kleiner als wir. Wir spielten 4 Mal 15 Minuten und konnten am Ende mit 27:6 gewinnen. Es war ein schöner Tag.

Das Trainerteam Matussek/Fröhlich zog zum Abschluss des Trainingslagertages ebenfalls ein positives Fazit. Neben dem wöchentlichen Training Zeit miteinander zu Verbringen und sich gegenseitig besser kennenzulernen war einer der Schwerpunkte des Saisonauftakts. Erstmals haben die Spielerinnen auch selbstständig zwei Mannschaftskapitäninnen gewählt. Während des parallel laufenden Frauen-Turniers konnte richtige Handball-Atmosphäre geschnuppert und der ein oder andere Trick abgeschaut werden. Im Abschlussspiel zeigten alle Mädchen eine gute Leistung und vor allem individuelle Fortschritte. Besonders auf der Torwart-Position konnte einiges ausgetestet werden und alle Spielerinnen erhielten viel Einsatzzeit, um sich auch selbst Torerfolge zu erspielen und Praxiserfahrung zu sammeln. Wie die Spielleistung der Mannschaft im Vergleich mit den gleichaltrigen E-Jugend-Teams einzuschätzen ist, lässt sich aber erst mit Beginn der Turnierphase im Oktober abschätzen.

Eins steht aber schon fest: Geht es nach den Mädels, kann es nun endlich losgehen mit der Saison 2021/2022!

Für die HSG spielten:
Melissa, Lina (2 Tore), Lolita (7), Leila, Layla, Soraya (3), Lea (2), Dana (4), Jannika, Paula (5), Page (1), Mia (3), Emily

 

© 2008-2021 1. SSV Saalfeld 92 e.V.