Hinweis zu Cookies

Das akzeptiere ich. Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre bevorzugte Sprache zu speichern und um das Kontaktformular vor SPAM zu schützen

1.SSV-Boxer zum 9. Integrationscup in Oelsnitz/V.

01.10.2018

Am 29.09.2018 fand in Oelsnitz/Vogtland der 9. Integrationscup statt

Am 29.09.2018 fand in Oelsnitz/Vogtland der 9. Integrationscup, ausgetragen durch das Boxteam Oelsnitz/V. e.V. statt. 12 Mannschaften aus Bayern, Thüringen und Sachsen waren angereist. Der 1. SSV Saalfeld war mit vier Aktiven vertreten.

Für den 1. SSV starteten:

Tim Krickhahn (Schüler / 38 kg)

Louis Lindig (Schüler / 60 kg)

Kimberley Magnus (Kadetten / 42 kg) 

Lukas Beck (Kadetten / 60 kg)

Trainer: Tobias Gorf / Marius Gröschner

Lukas wurde von der Jury mit dem Pokal „Bester Boxer“ ausgezeichnet.

Außerdem wurde Kimberley Magnus für den technisch schönsten Kampf mit Ihrer Gegnerin Samantha Töpfer (Atlas Leipzig) geehrt.

Tim Krickhahn (Schüler / 38 kg) kämpfte gegen Max Knauthe (VSV Eintracht Klingenthal). Es war eine schlagstarke Auseinandersetzung, in der Tim am Ende nichts mehr zusetzen konnte und dadurch äußerst knapp mit 1:2 unterlag.

Louis Lindig (Schüler / 60 kg) verlor gegen Simon Khotenok vom BC Amberg.

Kimberley Magnus (Kadetten / 42 kg)  hatte sich mit der starken Atlas-Boxerin Samantha Töpfer auseinander zu setzen. Schlagstark und technisch versiert gingen beide in den Kampf. Die Bronzemedaillengewinnerin der DM, Kimberley, hatte immer eine Hand mehr im Ziel und gewann knapp aber zu recht den Fight. Die Jury zeichnete die beiden Mädchen ob der tollen Leistung mit dem Pokal für den schönsten Kampf des Turniers aus.

Lukas Beck (Kadetten / 60 kg) boxte gegen Hermann Reikchman (BSV Ansbach).

Lukas setzte gleich zu Beginn den zweifachen DM-Vizemeister unter Druck und konnte Hermann mehrmals klar treffen. So wuchs das Punktekonto für den 1. SSV-Boxer stetig an. Lediglich in der 3. Runde ließ Lukas nach und gefährdete den schon sicher geglaubten Punktsieg. Ein Schlussspurt klärte die Fronten endgültig: Einstimmiger Punktsieger, Lukas Beck. Als Zugabe wurde der Saalfelder von der Jury noch als „Bester Boxer“ des Turniers ausgezeichnet.

Die 1. SSV-Boxer werden in den kommenden Wochen weitere Blocktrainingslager und Wettkämpfe besuchen (Klingenthal, Roßwein, Böblingen).

Annemarie Schierle (Jun/69kg) flog am 30.09.18 nach Anapa (RUS) zur Europameisterschaft U17.

© 2008-2018 1. SSV Saalfeld 92 e.V.