Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

Resümee des Boxsportjahres 2019/20

09.09.2020

Der Jahreshöhepunkt 2020 für die Boxsportler des 1. SSV sind normalerweise die Landesmeisterschaften in Bad Langensalza. Doch coronabedingt war nach dem Thüringer Kaderturnier im Februar die Saison vorzeitig beendet. Erfolge gab es trotzdem.

Der Jahreshöhepunkt 2020 für die Boxsportler des 1. SSV sind normalerweise die Landesmeisterschaften in Bad Langensalza.

Die Vorbereitungen dazu liefen im Herbst auch recht gut.

Die Sportler bereiteten sich mit speziellen Sparringstagen, Blocktrainingslagern und Vergleichskämpfen in ganz Deutschland vor. Mit dreimaligem Training pro Woche entwickeln sich die Athleten und sind in der Lage sehr gute sportliche Leistungen anzubieten.

Zu den besten Aktiven der laufenden Saison zählten Silvio (Elite/75kg), Annemarie (Jgd./69kg), Lukas Beck (Jgd./69kg), Maribel Schierle (Jun./52kg), Kimi Magnus (Jun./48kg) Louis Lindig (Kad./70kg) Eric Beyer (Kad./40kg) und Tim Krickhahn (Kad./42kg).

2019 erreichten die 1. SSV-Boxer sehr starke Ergebnisse im Wettkampfbereich. Mit diesen starken Ergebnissen (2 Siege beim Black Forset Cup in VS vs. die Indische Nationalmannschaft, Sieg bei der Nationalen Olympia Qualifikation Round Robin, eine EM-TN und 3x Gold sowie 1x Silber bei den DM) stehen die Boxer des 1. SSV in Thüringen 2019 klar vorn!

Nachholbedarf gibt es aber definitiv im Schülerbereich!

Das Organisationsteam hat auch 2019 mit dem 8. Internationalen Kaderturnier

(LSS BB) im Februar, dem 4. Saalfelder Boxturnier (A. Schweitzer Schule) im Juni

und dem 10. Länderkampf TH/BB vs. Polen (Marktplatz SLF) im September

drei starke Boxveranstaltungen seinem Saalfelder Publikum präsentiert.

Außerdem wurde der Länderkampf Irland vs. Deutschland (7 TBV-Sportlern mit drei 1. SSV Boxern dabei) organisiert.

Damit steht dem Saalfelder Boxsport ein sehr erfahrenes Organisationsteam zur Verfügung.

Im Kampfrichterbereich sind Bernd Kemmerling (3. AIBA-Stern), Konstantin Behrenhoff und Daniel Grau deutschlandweit und International im Einsatz.

Das Training sichern unsere Trainer Tobias Gorf (DOSB-B-Lizenz), Marius Gröschner, Heiko Grap (DOSB-C-Lizenz) und Lutz Grau (DOSB-A-Lizenz) ab.

Für 2020 hatten wir uns eine Menge vorgenommen. In der Planung waren folgende Schwerpunkte:

  • Die Nachwuchsgewinnung steht an 1. Stelle
  • 9. Internationales Thüringer Kaderturnier u.a. EM Qualifikation der u 19  in der LSS BB vom 20.-23.02.
  • 4. Saalfelder Boxturnier in der DFH Gorndorf am 27./28.06.
  • 10. Länderkampf TH/BB vs. Polen auf dem Marktplatz SLF am 06.09.
  • Länderkampf Irland vs. Deutschland in der DFH „Grüne Mitte“ am 28.11.

Wir konnten noch das 9. Internationale Thüringer Kaderturnier in der Landessportschule Bad Blankenburg mit Kasachstan, Niederlande, der Schweiz, Italien und Dänemark organisieren. Zweimal Gold, je einmal Silber und Bronze holte allein der 1. SSV Saalfeld!

Auch der 31. TBV-Verbandstag (Vorstandswahlen) am 14.03.2020 verlief für das Boxzentrum des 1. SSV sehr erfolgreich. Vom Verbandstag gewählt wurden:

Lutz Grau                              TBV-Vizepräsident Finanzen

Konstantin Behrenhoff       TBV-Jugendwart

Bernd Kemmerling              TBV-Kampfrichter-Obmann

Daniel Grau                          TBV-Medienwart

Doch dann kam CORONA.

Und alles wurde anders. - Insgesamt 21 große und kleine Veranstaltungen wurden abgesagt.

Am 16.06.20 fingen wir wieder ganz vorsichtig an zu trainieren. Dann kam die Sommerpause in den Turnhallen. Blocktraining, Trainingslager und Wettkämpfe wurden bisher nicht in Betracht gezogen. Im Herbst werden ausgefallene Deutsche Meisterschaften nachgeholt. Wir bereiten uns, wie gehabt, zielstrebig auf die anstehenden Höhepunkte vor.

 

Vielen Dank an alle Eltern, Helfer, Übungsleiter, Trainer, Kampfrichter, Vorstände und Sponsoren!

 

Unser Spitzenathlet Silvio Schierle (Elite / Mittelgewicht) bereitet sich  trotzallem zielstrebig auf die Weltqualifikation in Paris für Olympia vor. Hier ein Bild vom Höhentrainingslager in den Alpen.

 

 

 

© 2008-2020 1. SSV Saalfeld 92 e.V.