Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

Erfolgreiche Saalfelder Radsportler beim Bergzeitfahren an der Hohen Geba

19.08.2019

Saalfelder Radsportler beim Bergzeitfahren an der Hohen Geba

Am vergangenen Samstag ging es für die Saalfelder Radsportler auf die Hohe Geba in der Nähe von Meiningen. Es stand das 4. Bergzeitfahren des Rhön Rennsteig Cups auf dem Programm. Insgesamt galt es auf der 6,5 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 411 Metern zu bewältigen. In den Juniorenklassen legten Jason, Nils und Anton mit zwei 5. und einen 6. Platz bereits beachtenswerte Ergebnisse vor. Bei den Seniorenbikern 2 sicherte sich Andreas den 6. Platz von 17 Teilnehmern. Auch bei den kleinsten Radsportlern wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Auf der 2,36 km langen und mit 166 Höhenmetern anspruchsvollen Strecke holten Armin, Arthur und Luca jeweils den ersten und einen zweiten Platz in Ihrer Alterklasse. (Bild Melanie Leipold)
© 2008-2019 1. SSV Saalfeld 92 e.V.