Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

Endlich: Das ersten MTB-Rennen der Saison

20.08.2020

Saalfelder Radsportler im Osterzgebirge unterwegs.

Am vergangenen Wochenende stand das erste XC-Rennen in dieser Saison für die Saalfelder Radsportler auf dem Plan. Aufgrund der langen Zeit ohne Wettkämpfe waren die jungen Radsportler schnell zur Teilnahme motiviert und machten sich auf den langen Weg nach Geising ins Osterzgebirge.

Nach der Ankunft wurde der Sonnabend für einen Streckencheck genutzt. Schnell zeigte sich, daß der Rundkurs mit 6,5 km und ca. 200 Höhenmetern recht anspruchsvoll sein würde. Am Sonntag stand das eigentliche Rennen auf dem Plan. Die Lust endlich wieder Rennen zu fahren, verspürten scheinbar auch andere Radsportler. Somit waren die Startfelder trotz Ferienzeit gut gefüllt.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde auf einen Massenstart verzichtet. Stattdessen gab es eine Staffelung zwischen den Starts der jeweiligen Sportler. Das Rennen glich also eher einem Einzelzeitfahren als dem gewohnten Massenstartrennen. Trotz der schwierigen Umstände fuhren die beiden Saalfelder Armin und Arthur mit Platz 4 und 9 sehr gute Ergebnisse in ihrer Alterklasse U13 ein.

Insgesamt war es eine perfekt organisierte Veranstaltung und hoffentlich nicht das letzte XC-Rennen in diesem Jahr.  

© 2008-2020 1. SSV Saalfeld 92 e.V.