Cookie Information

Accepted This Website uses cookies to store your language preferences and protect the contact formular from spam.

MTB XCO Rennen in Weissenfels

13.07.2021

Am vergangenen Wochenende stand für die Radsportler vom 1. SSV Saalfeld ein weiteres Rennen auf dem Programm.

Der Verein White Rock Weissenfels hatte zu einem Wettkampf der MTB Bundesliga geladen. Deutschlandweit gibt es nur 4 Rennen in dieser Kategorie. Der Sieger der Rennserie ist zugleich Deutscher Meister in seiner Altersklasse.

Dieses Ziel vor Augen motivierte eine sehr hohe Starterzahl mit in Summe über 500 Teilnehmern in den jeweiligen Wertungsläufen. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Bedingt durch die starken Regenfälle wurden die Rennen der U11 und U13 auf eine geänderte Strecke gelegt. Daher musste Arthur Horn in seiner Altersklasse einen kurzen aber technisch anspruchsvollen Rundkurs mit einer Länge von 0,75 km und nur 9 Höhenmetern 8 Mal fahren. Mit Platz 23 von 36 Startern gelang ihm ein sehr gutes Ergebnis.

Aufgrund der großen Starterzahl in der U15 musste sein Bruder Armin am Samstag 2 Qualifizierungsläufe auf einer flachen und schnellen Strecke absolvieren. Mit einem etwas enttäuschenden fünftletzten Platz ging es dann in die Startaufstellung für das Hauptrennen am Sonntag. Auf der technisch schwierigen sowie mit vielen giftigen Anstiegen gespickten Strecke mit einer Länge von ca. 3,05 km und 34 Höhenmetern lief es wesentlich besser für ihn. Nach einer Renndauer von ca. 50 Minuten bzw. 3 Runden plus Einführungsrunde erreichte er auf Platz 45 von 60 Startern überglücklich das Ziel.

Mit dem guten Gefühl, daß sie in der deutschen Oberklasse mitfahren können, ging es für die Nachwuchsradsportler nach einem ereignisreichen Wochenende nach Hause. 
 

© 2008-2021 1. SSV Saalfeld 92 e.V.